Zum Inhalt springen

Schlagwort: Sapkowski

Mal ein bisschen Fantasy …

Momentan hat mich grad die Fantasy-Literatur gepackt und ich verfolge begeistert die Geschichten vom „Hexer“. Kennt die noch jemand? Andrzej Sapkowski heißt der Autor. So mitreißend, dass ich mittlerweile schon im dritten Band stecke.

Die Geschichten um den Hexer Gerald von Riva erinnern mich an die Zeit, in der ich begeistert meine Nächte mit Fantasyrollenspielen am Computer verbracht habe. Besonders „Word of Warcraft“ hatte es mir mal sehr angetan! Doch nicht nur aus nostalgischen Gründen machen die Geschichten um Geralt und Ciri, die Prinzessin eines verlorenen Königreiches so viel Spaß. Auch die Sprache und die unerwarteten Handlungsstränge saugen einen tief in die Saga herein. Wie gut, dass es noch zwei weitere Bände gibt!

Wenn ich dann so einen Regenbogen draußen sehe, erinnere ich mich daran, wie gut mir als Kind eine Geschichte um Feen gefallen hat, die über eine Regenbogenbrücke in ihr Reich kommen. Vielleicht versuche ich mich demnächst auch mal an einer Fantasygeschichte. Wie sieht es bei euch aus? Lest ihr so etwas auch gern?

Leave a Comment