© 2018 by Konstanze Harlan Erstellt mit WIX.COM
  • konstanzeharlan

Der Morgen danach ...

Der Wecker bimmelte erneut los und sie realisierte, dass es gar nicht der Wecker war. Sondern ein Handy.
»Ach, nur ein Handy«, dachte sie und wollte gerade wieder einnicken, als ihr klar wurde, dass es ihr Handy war. Jakob!
Sie hatte völlig vergessen, dass sie nicht zu Hause war! Hastig schob sie Alexanders Arm zur Seite. Im Schlaf etwas murmelnd, drehte er sich auf die andere Seite und sie sprang aus dem Bett. Sie bibberte, als sie die kalte Luft auf ihrem nackten Körper spürte.
Wo war bloß ihr Handy?

Mehr davon?


6 Ansichten